MENÜ e-Vergabe.SH - Elektronische Vergabeplattform Schleswig-Holstein e-Vergabe.SH - Elektronische Vergabeplattform Schleswig-Holstein

Ausgewählte Formblätter

Ausgewählte Formblätter aus dem Vergabe- und Vertragshandbuch
(VHB Ausgabe 2017)

(für Baumaßnahmen des Landes und des Bundes)

Hier finden Sie zusätzlich benötigte Formblätter aus dem aktuellen Vergabehandbuch zur Abgabe von Erklärungen von Bieter-/Arbeitsgemeinschaften sowie zum Nachweis von Referenzbescheinigungen:

VHB-Formblatt 124 - Eigenerklärung zur Eignung (Stand: 2017)

VHB-Formblatt 234 - Erklärung Bieter-/Arbeitsgemeinschaft (Stand: 2017 )

VHB-Formblatt 444 - Referenzbescheinigung (Stand: 2017)
 

Vergabegesetz Schleswig-Holstein (VGSH) und Ablösung des Tariftreue- und Vergabegesetzes Schleswig-Holstein (TTG) zum 1. April 2019

Mit dem neuen Vergabegesetz Schleswig-Holstein (VGSH) hat der Gesetzgeber Vergabeverfahren in Schleswig-Holstein vereinfacht, indem auf ein Vielzahl von Erklärungen und Nachweisen verzichtet wurde, die Bewerber und Bieter und der Geltung des TTG abzugeben hatten. Entfallen sind u.a. die Erklärung zur Auftragssperre, die Pflicht zur Vorlage der Nachweise der Entrichtung der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung, die Kleine und die Große Verpflichtungserklärung zur Tariftreue. Geblieben ist jedoch die Verpflichtung zur Zahlung des Vergabemindestlohns von 9,99 Euro (brutto), nun allerdings erst ab einem Auftragswert von 20.000 Euro (netto).

Formblatt 251 - Verpflichtungserklärung zur Zahlung des Vergabemindestlohns (Stand: April 2019)